Twentieth Century Fox of Germany / Independence Day - Wiederkehr
Sie sind zurück
Movie / Marketing / PoS / Kampagne / Event Mediastunt

20 Jahre nach der ersten Invasion kehren sie zurück: Die Aliens, die in Roland Emmerichs SciFi-Spektakel von 1996 bereits für bombastische, visuelle Einschläge gesorgt hatten. Auch Independence Day - Wiederkehr bietet spannendes Blockbuster Kino, das sich auch im Marketing für den Kinostart wiederspiegeln sollte.

Event / Mediastunt
Gelandet - am besten Platz
Berlin war kurzzeitig um eine neue Sehenswürdigkeit reicher. Am Berliner Hauptbahnhof waren Ausserirdische gelandet! Unübersehbar ragte das spektakuläre Raumschiff aus dem Boden. Die Installation wurde in Zusammenarbeit mit Hammer Promotion als aufmerksamkeitsstarke Landmark umgesetzt. Die Installation diente als Hintergrund für allabendliche Public Screenings zur WM, war aber auch die Berliner PR-Station der weltweiten Promotion-Tour mit Liam Hemsworth, Jeff Goldblum, Produzent Harald Kloser und Regisseur Roland Emmerich. 
Kooperation
Intergalaktisch schnell
unterwegs
Fahrgäste des Hamburg-Köln-Express (HKX) kamen auf den Routen zwischen Hamburg und Frankfurt ins Staunen. Twentieth Century Fox und der Hamburg-Köln-Express initiierten zum Start des Blockbusters INDEPENDENCE DAY: WIEDERKEHR ein außergewöhnliches Zug-Branding.
Kampagne
Wir wussten immer, dass sie zurückkehren würden
Im Rahmen der Out of Home Kampagne landeten die Ausserirdischen deutschlandweit auf Großflächen und Ganzsäulen. In Kinos sorgten gebogene und dreidimensionale Aufsteller dafür, das Artwork optimal in Szene zu setzen.
Cross-Promotion
Bereit für interplanetarisches Reisen
Gemeinsam mit Academy Fahrschulen - Die Fahrschule Nr. 1  und Alcatel top vorbereitet für den Kampf gegen die Ausserirdischen: Im Rahmen einer Cross-Promotion mit großer Gewinnspielaktion wurde so die Aufmerksamkeit auf den Home Entertainment Start von Independence Day - Wiederkehr gelenkt.
Abbildungen mit freundlicher Genehmigung der Twentieth Century Fox of Germany GmbH 
Admin Login